U 552 - Der Teufel im Atlantik
U 552 - Der Teufel im Atlantik

U 1406

Ein Typ XXI Boot

Daten

 

Typ:

XVIIB

Bauauftrag:

 

Bauwerft:

Blohm & Voss, Hamburg

Serie:

 

Baunummer:

 

Kiellegung:

30.10.1943

Stapellauf:

 

Indienststellung:

8.02.1945

Indienststellungskommandant:

Oblt. Werner Klug

 

 

Feldpostnummer

 

 

Kommandant

 

02.45 -05.45

Oblt. Werner Klug

 

U-Flotillen:

 

8 Feb, 1945 - 15 Feb, 1945 

8. Flottille - Ausbildungsboot

16 Feb, 1945 - 5 May, 1945  

5. Flottille - Ausbildungsboot

 

 

Versenkungen

 

Keine Feindfahrten

 

 

Schicksal

 

Datum:

05.05.1945

Letzter Kommandant:

 

Ort:

Cuxhaven

Position:

 

Planquadrat:

 

Versenkt durch:

Das Boot wurde im Rahmen der Aktion "Regenbogen" selbstversenkt


Detailangaben

Nach der Selbstversenkung am 5 Mai 1945 in Cuxhaven wurde das Boot später gehoben und in die USA auf dem Transporter Shoemaker transportiert. Sie wurde von der US Navy für Testzwecke bis in den Mai 1948 genutzt bis sie in New York abgewrackt wurde.

Stand: 14. Oktober 2015

Besucher seit dem 15. Mai 2001

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Last